Es gibt sehr viele Gründe, warum die Fehlermeldung "NTLDR Fehlt" erscheint. Die "NTLDR fehlt" Fehlermeldung wird kurz nach dem Computerstart angezeigt, unmittelbar nachdem der Power On Self Test (POST) abgeschlossen ist. Das Problem kann mit den Betriebssystemen Windows XP, einschließlich Windows XP Professional und Windows XP Home Edition auftreten. Windows 8, Windows 7 und Windows Vista nutzen die Startdatei "BOOTMGR", nicht "NTLDR". Der häufigste Grund für diesen Fehler ist, der PC versucht von einer Festplatte oder einem Flash-Laufwerk, welches nicht richtig konfiguriert ist, zu starten. Der Rechner versucht also von einem nicht startfähigen Laufwerk zu starten.

Mögliche Lösungen:
  • Starten Sie den PC neu. Der NTLDR Fehler könnte ein Flüchtigkeitsfehler sein.
  • Überprüfen Sie Ihr Disketten-Laufwerk, so wie die optischen (CD / DVD / BD)-Laufwerke auf Medien und trennen Sie alle externen Laufwerke. Oft wird der "NTLDR fehlt" Fehler angezeigt, weil der PC versucht von einer nicht-bootfähigen Diskette, einer CD / DVD / BD oder einer externen Festplatte zu booten.
  • Überprüfen Sie die Festplatte und andere Laufwerk im BIOS. Um sicherzustellen dass die Startreihenfolge richtig eingestellt ist.
  • Stellen Sie die NTLDR-Dateien wieder her. Sie benötigen dazu eine Original-Windows XP-CD.
  • Installieren Sie Windows XP neu. Dabei werden alle alten Dateien gelöscht. Ihre Daten müssen also gesichert werden, möglich per Live-CD (Knoppix-Live, Ubuntu-Live ...)
VN:F [1.9.13_1145]
Bewertung
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)